Hethitische Forschungen

URI: https://agate.academy/id/PR.427

Das Projekt Hethitische Forschungen ist als Arbeitsstelle seit über 20 Jahren in Mainz ansässig. Das Arbeitsvorhaben erwuchs aus nunmehr fünfzigjähriger Sammlungs- und Editionstätigkeit sowie der Mitwirkung bei den Ausgrabungen des Deutschen Archäologischen Instituts in Bogazköy-Hattuša (Türkei).

Die Aufgabe besteht seit Beginn des Forschungsprojekts in:

1. der archivmäßigen Sammlung der bei den Ausgrabungen in Bogazköy gefundenen Keilschrifttafeln in Form von Autographien, Transkriptionen und Fotos;

2. der thesaurusartigen Erfassung des Textmaterials im Hinblick auf Lexikon, Grammatik und Sachaussagen;

3. der Erstveröffentlichung der Keilschrifttexte, sowohl aus den früheren reichen Funden wie den neuen Grabungen (s. Abb.) in der Akademie-Reihe Keilschrifttexte aus Boghazköi;

4. der philologischen Bearbeitung sowie sprachwissenschaftlichen Auswertung dieser Texte in der Akademie-Reihe Studien zu den Bogazköy-Texten.

Contact

Sebastian Zwies M.A.

Geschäftsstelle Mainz
Union der deutschen Akademien der Wissenschaften
Geschwister-Scholl-Straße 2
55131 Mainz

Tel: 06131/218 528-17
E-Mail: sebastian.zwies@akademienunion.de

Running time
1961-2015
Project type
Edition